Petersdorf







Petersdorf ist nach Burg der größte Ort auf Fehmarn. 

Um den Dorfplatz mit seinem malerischen Teich, gibt es zahlreiche Lokale und Geschäfte sowie eine Apotheke.

Zwei Supermärkte am Rande von Petersdorf ermöglichen auch einen Großeinkauf, so daß man nicht immer nach Burg fahren muß.

Alljährlich findet in Petersdorf im Mai das berühmte Rapsblütenfest statt. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Die gotische St.-Johannes-Kirche aus der Mitte des 13. Jahrhunderts ist mit 64 m Höhe die höchste Kirche der Insel, kreisförmig mit alten Linden eingesäumt und sehr sehenswert.

Etwa 500 m nordöstlich des Dorfes erhebt sich an der Straße nach Dänschendorf der künstlich aufgeschichtete Galgenberg, eine mittelalterliche Hinrichtungsstätte, die von zwei Steinreihen und Bäumen umgeben ist. Auf dem Hügel stand allerdings kein Galgen, sondern die Verurteilten wurden geköpft. Die letzte Hinrichtung fand hier 1854 statt.

Etwas außerhalb, aber von weitem schon zu sehen, steht die Südermühle von 1863. Sie ist schon die vierte Mühle auf diesem Platz, ihre Vorgänger sind alle dem Feuer zum Opfer gefallen.
Früher wurde hier das Getreide der Bauern gemahlen.

 


Petersdorf

Petersdorf Kirche

Petersdorf Kirche


Petersdorf Dorfteich

Petersdorf Dorfteich

Petersdorf Dorfteich

Petersdorf Kirche

Petersdorf im Winter

Petersdorf

Petersdorf Dorfteich

Petersdorf Kirche

Petersdorf





 


werbungblau


Die kleine Kaffeestube
Petersdorf, Hauptstr. 15
23769 Fehmarn
Tel. 04372 - 8068025



Betreuung von Ferienimmobilien


Dorfkrug
Petersdorf, Mittelstraße 9
23769 Fehmarn
Tel. 04372 - 806 181



Kartoffelscheune
Petersdorf, Kämmererweg 3a
23769 Fehmarn
Tel. 04372 - 991919



Vermietung von Ferienwohnungen

 


Tierärztin
Marita Quack-Wilder
Petersdorf, Gehren 1
23769 Fehmarn
Tel. 04372- 8064254


 


Gästebuch, wir freuen uns auf Ihren Eintrag